Englische Woche in der 3. Liga und Regionalliga Südwest

Dienstag, 12. März 2019, 18:30 Uhr: SSV Ulm – SV Elversberg

Mit breiter Brust kann der SV Elversberg mit Keeper Frank Lehmann nach Ulm reisen. Die Siegesserie der Elversberger hält weiter an. Hingegen hat der SSV Ulm am vergangenen Wochenende in Homburg verloren. Im Duell der Tabellennachbarn kann der SV Elversberg mit einem Sieg an Ulm vorbeiziehen.

Mittwoch, 13. März 2019, 19 Uhr: FC Carl Zeiss Jena – SF Lotte

Nach der ersten Niederlage in 2019 müssen die Sportfreunde Lotte mit Toni Jovic sich schnell wieder sammeln. Bereits am Mittwoch sind sie bei Carl Zeiss Jena gefordert. Jena ist zwar inzwischen auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht, aber dennoch keine leichte Aufgabe. Lotte ist durch die letzte Niederlage in der Tabelle ein wenig abgerutscht und braucht wieder drei Punkte, um nicht doch noch den Abstiegsplätzen gefährlich nahe zu kommen.

Mittwoch, 13. März 2019, 19 Uhr: 1. FC Kaiserslautern – Eintracht Braunschweig

Mit 1:4 musste sich die Eintracht im Hinspiel geschlagen geben. Mit Sicherheit sind die Braunschweiger um Niko Kijewski inzwischen viel besser drauf. So können die Löwen mit einem Sieg die Abstiegsplätze wenigstens bis Großaspach am Mittwoch spielt, verlassen. Der 1. FC Kaiserlautern steht auch nur neun Zähler über der Eintracht, konnte das Spiel am Sonntag gegen Carl Zeiss Jena aber mit 4:1 gewinnen.

Zurück zu den News